Zur THConnect der Technischen Hochschule Wildau am 1.Oktober 2015 startete die Kampagne LUCKYwalde. Über 250 Studenten besuchten den farbenfrohen Stand der Stadt Luckenwalde und informierten sich über Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung. Mit einem Dreh am Karriererad bestand die Chance auf einen der LUCKYwalder Werbeartikel, wie FlipFlops oder T-Shirt. Mit dem außergewöhnlichen Auftritt war die Stadt Luckenwalde Gesprächsthema Nr. 1 auf der größten Zukunftsmesse für Jobs und Karriere im Land Brandenburg. Der Präsident der TH Wildau Prof. Dr. László Ungvári wies bereits in seiner Eröffnungsrede auf die Kampagne LUCKYwalde hin und besuchte den Stand.

Mit dieser Kampagne wird die Wirtschaftsförderung der Stadt zukünftig intensiver an Hochschulen für den Regionalen Wachstumskern Luckenwalde werben, auf die vielfältigen Vorteile des Standorts aufmerksam machen und so weitere Kontaktmöglichkeiten zwischen Unternehmen und Studenten schaffen. In den kommenden Wochen wird LUCKYwalde an Hochschulen in Berlin und Potsdam präsent sein. Weitere Informationen gibt es unter www.luckywalde.de.

facebook